Freitag, den 19. Juli 2019 um 16 Uhr: Thema ist “Jüdisches Leben”