Die Ausstellung ist vom 16. – 31. März 2017 im Rathaus der Stadt Erlangen zu sehen